• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Suche Rheumatiker in Berlin
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 09.03.2006
Beiträge: 1

Hallo!
Ich selber bin nicht betroffen, aber vielleicht würde es meinen Freund interessieren.

Wie hast du dir denn diese Treffen vorgestellt? Dürfen auch Angehörige mit teilnehmen?

Liebe Grüße aus Berlin


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 25.02.2006
Beiträge: 5

Ich wollte euch mal fragen,ob Ihr mir einen guten Rheumatologen in Berlin empfehlen könnt. Vielen Dank
Leider schaffe ich es zeitlich nicht Mittwoch´s zur Selbsthilfegruppe zu kommen.Aber ich würde mich freuen beim autogenen Training teilnehmen zu können,wenn ich dieses zeitlich schaffe.Habe doofe Arbeitszeiten <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt="" title="Very Happy" /><!-- s -->


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 24.04.2005
Beiträge: 21

Hallo dark!

Danke für dein Interesse. Wir treffen uns wie schon beschrieben jeden 1. und 3. Mittwoch bei der Rheuma-Liga. Beim Treffen wir über Probleme mit der Krankheit Rheuma, Seminare oder einfach nur so gequatscht. Einfach ein nettes beisammen sein mit gleich gesinnten. Bis jetzt sind noch keine Angehörigen in der Gruppe vertretten, aber ihr könnt gern mal vorbeischauen. Würde mich freuen <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt="" title="Very Happy" /><!-- s -->

MFG
nafnaf


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 24.04.2005
Beiträge: 21

Hallo J.P.!

Danke für dein Interesse an der Gruppe. Bis jetzt haben wir noch mit Kursen angefangen, wir sind zur Zeit noch am Suchen.

Ich weiß, dass es nicht einfach ist einen guten Rheumatologen zu finden. Wo wohnst du denn?

Grup
nafnaf


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 24.04.2005
Beiträge: 21

Hallo alle zusammen!

Wir suchen immer noch Leidensgenossen. Hat keiner Lust? Würden uns über neue Gesichter freuen.

Suche auch noch Leute für Mailkontakt.

MFG
nafnaf


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 13.03.2006
Beiträge: 7

[quote="J.P.":1ef3y9l9]Ich wollte euch mal fragen,ob Ihr mir einen guten Rheumatologen in Berlin empfehlen könnt. Vielen Dank[/quote:1ef3y9l9]Frau Doktor Büttner im Bezirk Pankow (Schönhauser Allee/ Nähe U-Bahn Venetastraße). Zwar teils 4 Stunden Wartezeit, lohnt sich aber. Sehr gründlich, CT , MRT , Röntgen usw. Also nicht 0acht50. Ich kenne aber auch nur sie, kann jetzt nicht ganz objektiv vergleichen. Es gibt bestimmt noch viele andere gute Ärzte in Berlin.
[size=59:1ef3y9l9]rheumamaus[/size:1ef3y9l9]


Lachen macht das Leben leichter


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 25.02.2006
Beiträge: 5

[quote="nafnaf":i08zxki7]Hallo J.P.!

Danke für dein Interesse an der Gruppe. Bis jetzt haben wir noch mit Kursen angefangen, wir sind zur Zeit noch am Suchen.

Ich weiß, dass es nicht einfach ist einen guten Rheumatologen zu finden. Wo wohnst du denn?

Grup
nafnaf[/quote:i08zxki7]

Hallo hier ist J.P., ich wohne in Neukölln.Liebe Grüße und frohe Ostern


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 24.04.2005
Beiträge: 21

Es wird mal wieder Zeit mich auf die Suche von Leidesgenossen zu machen.

Wir treffen uns jetzt jeden 1. und 3. Dienstag von 18:30-20:00 Uhr bei der Rheuma-Liga in Berlin-Steglitz, Schützenstr. 53.

Wir freuen uns neue Gesichter begrüßen zu können.

Über Mailkontakt würde ich mich auch freuen.

Bis dann
nafnaf


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 10.10.2007
Beiträge: 5

Hallo Leute,

wie cool ist das denn...? Seit Wochen suche <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> ich Leute aus Berlin, zum erfahrungsaustausch. Und jetzt gibt es schon eine Selbsthilfe Gruppe. Ich bestimmt für einige Leute sehr Interessant.

Es wird immer Leute geben, dennen es zu weit weg ist, oder schlechte arbeitszeiten haben, aber wenn man was haben will muss man sicherlich auch mal wegezeiten in kauf nehmen.

Ich selber arbeite auch drei schicht und wohne in Prenzl-Berg. Aber ich werde mir es auch mal überlegen dort hin zu kommen.

Ich würde mich dann mit absprache auch gerne wen mit Auto mitnehmen. Ist alles eine frage der Komunikation <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt="" title="Very Happy" /><!-- s -->

Ist es eine Eingetragende Selbsthilfegruppe?? Oder ist Sie erst im Aufbau?

Ich freue mich schon auf das erste treffen, an dem ich mal teilnehmen werde... erhoffe mir sehr viel.

Bis dahin grüsse


Steffen Podein
27 Jahre alt
Berlin


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 24.04.2005
Beiträge: 21

Hallo Steffen!

Danke, für Deinen Beitrag.

&gt; Ist es eine Eingetragende Selbsthilfegruppe?
Die Gruppe wurde von der Rheuma-Liga ins Leben gerufen. Ein Sozialarbeiter hat die Gruppe bis letztes Jahr begleitet. Jetzt treffen wir uns weiterhin (jetzt ohne Betreuer) in den Räumen der Rheuma-Liga. Ich habe aber ständigen Kontakt mit der Rheuma-Liga, um Neuigkeiten, Seminare usw. auszutauschen.

Wie ich schon geschrieben habe mussman kein Mitglied bei der Rheuma-Liga sein, um an der Gruppe teilzunehmen.

Warten gespannt auf neue Gesichter.




Portalinfo:
Das Forum hat 14.539 registrierte Benutzer und 5.039 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!