• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Canakinumab und Wirkung Biontech
Reihenfolge 

Verfasst am: 19.05.2021, 10:12
Dabei seit: 23.03.2006
Beiträge: 199

Zwar ist es bisher nicht untersucht, aber wir gehen nicht davon aus daß Canakinumab die Impfantwort wesentlich verringert. Antikörpertestungen kann man zwar machen (muß allerdings der Patient selbst bezahlen), aber zum einen ist die angewendete Methode von Labor zu Labor unterschiedlich, zum anderen ist bisher überhaupt nicht klar, welcher Titer für den Schutz vor Infektion ausreicht - nur wenn bei Bestimmung vier Wochen nach der zweiten Impfung - das ist der richtige Zeitpunkt! - gar kein Titer nachweisbar ist, dann besteht wahrscheinlich kein ausreichender Schutz. Für eine eventuelle Nachimpfung gibt es allerdings bisher keine eindeutigen Regeln, bisher ist dafür auch nicht genügend Impfstoff vorhanden, und schlußendlich müssten Sie diese dritte Impfung wahrscheinlich selbst bezahlen, die ist bisher nicht als von der Kasse bzw. der KV erstattete Leistung definiert. Alles Gute Ihr Klaus Krüger


Verfasst am: 18.05.2021, 13:34
Dabei seit: 18.05.2021
Beiträge: 2

Hallo,

Ich habe bereits 2 Impfungen mit Biontech erhalten und mehrfah gelesen, dass es dazu kommen kann das bei PatientInnen mit immunsupprimierenden Medikamenten keine Antikörper gebildet werden können.

Muss man eine 3. Impfung erhalten? Oder ein Antikörper test machen lasse?

Vielen Dank.

Beste Grüße

Nuray Calik




Portalinfo:
Das Forum hat 14.034 registrierte Benutzer und 4.923 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!