• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu


Corona-Impfung/Coronavirus und Rheuma

Austausch unter Betroffenen und Interessierten zum Thema "Corona-Impfung/Coronavirus und Rheuma".

Wichtige Informationen zum Nachlesen:

Betreff Antworten (Gelesen) Autor Letzter Beitrag
Rheumaschub nach BioNTech Impfung 134 (7404) JR29
Grundl. Fragen zu Impfung gegen Corona unter Rituximab 19 (1402) Tobi
MTX pausieren während Corona-Infektion? 0 (482) Sonnensch...
Anhaltende armschmerzen nach Booster impfung 9 (507) Luna01
Antikörper nach Corona Impfung 1 (483) Schneeflo...
4. Corona-Impfung - Biontech oder Moderna ? 5 (517) Ralle04
Rituximab + Antikörpertest + schwerer Verlauf 9 (445) Pinochio
Wann sollte man sich unter keinen Umständen impfen lassen? 2 (475) testing
Loch in der Netzhaut mit Einblutung & Glaskörperabhebung nach 2. Impfung Biontech 0 (375) Aprex
Nach 2x Biontech keine Antoikörper gegen Corona gebildet 15 (429) Tobi
Corona, Rituximab - Umgang mit sozialen Kontakten 1 (353) Börne
MTX pausieren vor Booster Impfung? 0 (355) Katja20
Impfung Corona ja/nein? Immunsupressiva 9 (376) SAS-78
Impfabstand und Basismedikament 6 (360) Yellow
Erfahrung Booster-Impfung Biontech 2 (368) Dumbo
Gürtelrose nach Comirnaty Impfung von BioNTech/Pfizer trotz zweifacher Shingrix Impfung? 4 (365) Miriyui
Erfahrungsbericht Comirnaty (Biontech/Pfizer) und Benlysta 6 (382) Anke Erfu...
Medikamentenforschung gg. SARS-CoV2; Helfen womöglich TNF-alpha-Inhibitor wie Adalimumab 2 (336) SAS-78
Medikamentenforschung gg. SARS-CoV2; Helfen womöglich TNF-alpha-Inhibitor wie Adalimumab 0 (323) SAS-78
Autoimunerkrankung und Umgang Imofgegner 1 (354) Kiki64


Portalinfo:
Das Forum hat 14.722 registrierte Benutzer und 5.087 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!