• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Abstand MTX und Corona-Impfung
Reihenfolge 

Verfasst am: 06.03.2021, 20:45
Dabei seit: 11.03.2020
Beiträge: 7

Vielen Dank, Herr Prof. Dr. Aringer.


Verfasst am: 06.03.2021, 17:29
Dabei seit: 10.02.2016
Beiträge: 318

Auch wenn wir es für die SARS-CoV2-Impfung noch nicht wirklich wissen können, ist das, denke ich, ein vernünftiger Ansatz. Wahrscheinlich wirkt sich MTX hier aber gar nicht allzu sehr aus.

Martin Aringer


Verfasst am: 04.03.2021, 16:41
Dabei seit: 11.03.2020
Beiträge: 7

Sehr geehrtes Expertenteam,

ich habe mich in den letzten Jahren immer gegen Grippe impfen lassen. Die Empfehlung war, dass die Mtx-Spritze möglichst weit von der Impfung entfernt sein sollte: Sonntagabend Mtx, donnerstags, freitags Grippe-Impfung. Danach 1x Pause mit Mtx für eine bessere Immunantwort.

Die Empfehlung 1x mit Mtx nach der Corona-Impfung zu pausieren habe ich schon von Herrn Aringer bekommen. Würden Sie diesen Abstand, letzte Mtx-Spritze am Sonntag bis zur Corona-Impfung Donnerstag/Freitag, ebenso wie bei der Grippeimpfung einhalten oder evtl. etwas anderes wählen?

Vielen Dank für Ihre Antwort.




Portalinfo:
Das Forum hat 13.725 registrierte Benutzer und 4.849 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!