• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu
Bei der Nutzung der Vorlesefunktion werden Ihre IP-Adresse und die angezeigte Seite an readspeaker.com übertragen. Wenn Sie zustimmen, speichern wir Ihre Zustimmung in einem Cookie. Wenn Sie Ok auswählen, wird der Cookie akzeptiert und Sie können den Dienst nutzen.

schlagartige Schmerzen
Reihenfolge 

Verfasst am: 14.07.2022, 15:45
Dabei seit: 27.01.2022
Beiträge: 4

Hallo,
der Beitrag ist ja ewig her, ich versuche trotzdem mein Glück. Wie ist das denn weitergegangen, sehr ähnlich geht es mir momentan nämlich auch.
Viele Grüße!


Verfasst am: 25.03.2017, 14:08
Dabei seit: 25.03.2017
Beiträge: 1

Hallo,
ich habe hohe RA-Faktoren ohne Entzündungswerte. Keine Schädigung der Gelenke.
Seit Dez. bekomme ich jedoch unregelmäßig schlagartig (innerhalb weniger Stunden) so starke Gelenkschmerzen, dass ich mit dem Kopf vor die Wand laufen will javascript:editor.insertSmilie(''). Je höher die Belastung des Tages (viel stehen, schweres Tragen) desto schlimmer der Schmerz. Häufig bei Ruhestellung ohne Schmerz. Nach 18-24 Stunden alles wie weggeblasen. Schmerz vorbei, als wäre nix gewesen. Ein paar Tage später ist ein anderes Gelenk dran (Handgelenk, Knie, Schulter). Fühlt sich an wie nach einer OP an Sehnen und Nerv. Dann wieder wochenlang Ruhe. Meine Frage an die Profis: Können das Rheumabeschwerden sein? Noch bin ich ohne Medikamente (außer bei Bedarf Ibu800). Meine Rheumatologe möchte gerne mit einer Basistherapie anfangen, wenn sich Beschwerden einstellen.
Danke für Eure Hilfe




Portalinfo:
Das Forum hat 16.139 registrierte Benutzer und 5.458 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!