• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu
Bei der Nutzung der Vorlesefunktion werden Ihre IP-Adresse und die angezeigte Seite an readspeaker.com übertragen. Wenn Sie zustimmen, speichern wir Ihre Zustimmung in einem Cookie. Wenn Sie Ok auswählen, wird der Cookie akzeptiert und Sie können den Dienst nutzen.

Katzenkralle-Uncaria tomentosa
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 21.06.2009
Beiträge: 31

es klingt aber vielversprechend.könntest ja die erste sein die es aus dem forum versucht^^.
ich würde mich aber erst noch etwas erkundigen und mit deinem arzt darüber reden da es möglich ist dass die wirkung sich entweder nicht voll entfalten kann oder eine art "katzenkrallen-schock-überdosis" auftritt weil du ja noch andere medikamente nimmst.
halt uns auf dem laufenden interissiert mich auch
mfg david


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 18

hallo David
ich bin mir noch nicht sicher, ob ich das Medikament ausprobieren werde. Ich wollte erst mal Erfahrungswerte von anderen wissen. Ist nicht ganz preiswert und umsonst will ich kein Geld investieren.

Gruß ursis


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 18

hallo
beim googeln bin ich auf dieses Medikament gestoßen. Hat jemand damit Erfahrungen?
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.heilfastenkur.de/Katzenkralle.shtml">http://www.heilfastenkur.de/Katzenkralle.shtml</a><!-- m -->
Gruß ursis




Portalinfo:
Das Forum hat 15.230 registrierte Benutzer und 5.181 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!