Thema ohne neue Antworten

Mittelfußknochenbrüche bei rheuma


Autor NachrichtReihenfolge 
Verfasst am: 07. 12. 2018 [09:11]
Dabei seit: 15.12.2009
Beiträge: 131
Hallo bsallach,

von so was habe ich noch nicht gehört.

Sorry.

Gruß Wessi

Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst,
sondern ein Geschenk das jedem, jederzeit genommen werden kann.
( Richard von Weizsäcker )
Ich Kämpfe für die Menschen die wirklich Hilfe brauchen. ( Gerechtigkeit ).
Verfasst am: 06. 12. 2018 [15:26]
Themenersteller
Dabei seit: 21.05.2018
Beiträge: 2
Hallo, ich habe ra, fibromyalgie und arthrose. Seit 2016 sind bei mir bisher 6 mittelfussknochen gebrochen. Die ärzte sagen, dass es vom rheuma kommen könnte. Was anderes wurde bisher nicht gefunden. Hat jemand schon mal davon gehört?



Portalinfo:

Das Forum hat 9051 registrierte Benutzer, 3552 Themen und 8520 Antworten. Es werden durchschnittlich 2,18 Beiträge pro Tag erstellt.