Thema ohne neue Antworten

Schwerbehindertenausweiß beantragen


Autor NachrichtReihenfolge 
Verfasst am: 08. 11. 2017 [12:18]
Dabei seit: 09.11.2011
Beiträge: 111
Grüße dich Melli,

hast du schon bei der Arbeitsgemeinschaft vor Ort um Unterstützung gebeten oder nur im Forum? Dazu können Sie dir Kontakte zu Jugendgruppen vermitteln. Oder sieh einfach mal auf: https://www.rheuma-liga.de/rheumafoon. Das ist speziell für Jugendliche mit Kontaktdaten, Merkblättern, Broschüren und vieles mehr. icon_wink.gif

Zum Antrag selbst ist es eine gute Alternative diesen mit dem Arzt des Vertrauens aus zu füllen. Denn der kennt deine Tochter und ihren Erkrankungsverlauf sehr gut und kann dazu wertvolle Tipps geben. Auch eine Seite mit der Beschreibung, was ihr schwerfällt oder was nicht mehr geht, solltest du neben den aktuellen Berichten (Kopien) mit einreichen.

Hoffentlich konnte ich dir damit ein kleines Stückchen weiterhelfen und wünsche dir und deiner Tochter alles Gute.
Nelli


nelli 130
Verfasst am: 05. 11. 2017 [10:14]
Themenersteller
Dabei seit: 28.03.2016
Beiträge: 2
Guten morgen!Ich möchte für meine Tochter den Schwerbehinderten ausweiß beantragen!Habt ihr wichtige Tips oder Infos?
Sie hat u.a eine Mischkollagenose bzw Rheuma im Rücken Beine und nun auch im Kiefer..sie bekommt aktuell quensyl prendnisolon und ab Dezember MTX..
Danke euch für eure Hilfe und einen schönen Sonntag!lg Melli



Portalinfo:

Das Forum hat 9550 registrierte Benutzer, 3743 Themen und 8927 Antworten. Es werden durchschnittlich 2,18 Beiträge pro Tag erstellt.