Unbeantwortetes Thema

JIA und Ernährung


Autor NachrichtReihenfolge 
Verfasst am: 27. 05. 2012 [11:46]
Dabei seit: 27.05.2012
Beiträge: 4
Hallo,

bei meiner Tochter, 3 Jahre, wurde erst kürzlich JIA diagnostiziert.
Das Handgelenk ist seit Wochen geschwollen und nun wird auch noch das Knie dick.
Dazu kommt eine leichte Iritis am rechten Auge.
Zur Zeit bekommt sie Naproxen und Kortisontropfen fürs Auge.
Beim nächsten Arzt-Besuch sollen wir mit MTX starten.
Jetzt mache ich mir große Gedanken darüber, wie man über die Ernährung ggf. helfen kann.
Wie sieht eine kindgerechte Ernährung bei Rheuma aus???
Vielleicht hat ja da ja jemand Erfahrung.

Danke für gute Tipps.

Regina



Portalinfo:

Das Forum hat 9311 registrierte Benutzer, 3681 Themen und 8751 Antworten. Es werden durchschnittlich 2,17 Beiträge pro Tag erstellt.