• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

neue medikamente und alternativen
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 15.05.2005
Beiträge: 30

hallo zusammen, ich habe seid 10 jahren ra und fast alle basistherapien ausprobiert. keine hilft so wie sie soll, die werte gehen nach einiger zeit wieder hoch. wisst ihr von neuen medikamenten? was macht ihr um eure gelenke neben den medis zu unterstützen? nehmt ihr vitamine angeblich sollen vitamine und lebertran ja helfen. wie sieht das mit krankengym oder ähnlichem aus?..liebne grüße und einen schmerzfreien tag


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 07.05.2007
Beiträge: 14

Hallo Himmelsflieger!
Aus deinem Bericht hoffe ich richtig gelesen zu haben, dass du eine Gelenkentzündung hast. In diesem Fall würde ich dir Wassergymnastik empfehlen.
Ich trinke Magnesium, nehme Zink und Vitamin C Kapseln zu mir.
Keine Ahnung ob es was hilft.

Ich versuche eine Basen-Säure-Diät einzuhalten, aber ich hoffe auch der gute Wille hilft. Man soll 2 Wochen lang seinen Körper entgiften indem man basische Lebensmittel, also Obst, Gemüse, Molke und Saft zu sich nimmt.
Säurehaltige Lebensmittel sollte man in den 2 Wochen vermeiden, darunter fällt Süßes (außer Nougatkreme), Nüsse (außer Erdnüsse), Milch (außer Molke) und Fisch und Fleisch. Aber du kannst ja mal in der Apotheke nachfragen. Infoflyer!!!
Ansonsten: ausgewogene Ernährung mehr Basisch als Sauer!

Vllt. solltest du dir überlegen, ob Enbrel bei dir in Frage kommt,
falls du dolle Schmerzen hast -> Rheumatologen fragen!

Und Gymnastik in Form von Aufwärmung und Dehnung ist immer gut,
ich hoppel in meinem Zimmer mit Musik als Aufwärmung rum und dehne mich und mahc die ganzen rheumatischen Übungen.

Mal eine Frage: Ist es bei dir auch so, dass das Rheume dich aus deinem Leben gezerrt hat?
Ich kann meinen Sport nicht mehr machen -> Leichtatlethik.
Vergeude Zeit beim Arzt, im Wartesaal.
Muss immer gute Miene machen und doofe Sprüche erdulden.


Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.




Portalinfo:
Das Forum hat 14.034 registrierte Benutzer und 4.923 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!