• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Suche Arzt in Hamburg der Erfahrungen mit Fibromyalgie hat
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 3

Hallo,

Dr.Hans-Marten Schrader in HH (Tropenmedizin)
der kennt sich auf jeden fall gut damit aus....

Mann muss nur leider manche sachen selber zahlen bei ihm,und das kann ich mir leider nicht mehr leisten...und nathürlich ist das wie mit allen ärtzen..man muss mit ihm klar kommen.

gruß Trine


*Irgendwas is ja immer*


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 04.08.2008
Beiträge: 10

Hallo Trine,

wie wäre es, wenn du dich bei FM-Selbtshilfegruppe umhörst? Dort bekommt man meistens gute Tips.

Mit Gruß Marie


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 26.02.2008
Beiträge: 4

Ich kann Frau Dr.Erbslöh-Möller in HH-Niendorf empfehlen. Ist sehr grundlich und genau. Auf der Fibromyalgieschulung von der Rheuma-Liga hab´ das von den anderen Patienten bestätigt bekommen.Die Adresse-Tibarg 38,direkt bei der U-Bahn. Tel. 55 49 26 66. Mo.Do 9-12, 16-18. Mi.9-12. Fr.9-14
Für den Erstgespräch wartet man bis zu einem Monat.
Ich rate euch Allen auch zu der Fibro-schulung zu gehen. Es wird in Gruppen zu max. 12 Leuten durchgeführt. Die haben Schwierigkeiten, diese Menge an Patienten zusammen hinzukriegen. Mit Ausnahme von AOK,bekommt man Zuschuß von 200 Euro, an die 50 Zuzahlung leisten wir als Patienten selbst. Ich hoffe, ich konnte auf diese Weise helfen. Margarete Wiedemann


Wenn ich in der Sauna liege sind alle Schmerzen dieser Welt einfach weg.Dies glaube ich selbst nicht. Es ist mein Himmel.


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 26.02.2007
Beiträge: 1

Hallo,
bin neu hier im Forum.
Mein Hausarzt vermutete bei mir Fibromyalgie, da nach Untersuchungen (Blutuntersuchungen/Röntgen) andere Krankheiten ausgeschlossen werden konnten. Da mein Arzt aus gesundheitlichen Gründen seit kurzem nich mehr praktiziert bin ich nun auf der Suche nach einem Arzt, der/die Erfahrung mit dieser Krankheit hat. Und man dort nicht glieich als Simulant abgehackt wird.
Vielleicht kommt hier jemand aus HH und kann mir einen Tipp geben.
Grüße Gaby




Portalinfo:
Das Forum hat 14.698 registrierte Benutzer und 5.082 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!