• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Neu im Forum
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 27.08.2006
Beiträge: 10

Hallo!

Bei mir ist Rheuma vor 2 Monaten ausgebrochen. Ich bin 20 Jahre alt, mache ein Praktikum als Vorbereitung für mein Studium und im Oktober gehts dann damit los.

Ich lag in der Ostseeklinik in Damp, wo ich mit der MTX Therapie begonnen habe.
Mein CRP Wert lag mit 57 sehr hoch. Dieser senkte sich auf 16, nur leider steigt er gerade wieder.

Ich bin angefangen mit 15 mg MTX wöchentlich einmal. Als ich aus der Klinik kam, sollte ich meine Dosis (20mg) wöchentlich um 2,5 mg senken. Ich war letzte Woche auf 12,5 und dann verschlechterten sich meine Werte, sodass der Arzt die Dosis der Spritze auf 20mg und das Cortison auf 15 mg hochsetzte. Als Schmerztabletten nehme ich IBU Hexal.
Seit 2 Tagen bin ich nur noch müde und habe wenig Motivation.
Ich habe Rheuma an den Füssen und am linken Knie.

Eine Bekannte war auch in Bad Bramstedt. Ich hatte auch den Gedanken, nur wird dort ja auch mit MTX behandelt. Ich habe in Damp leider keine Hilfe bekommen, wie ich meine Schmerzen ohne Medikamente lindern kann. Habt ihr Tipps für mich?

Ich weiss ja, dass Rheuma eine chronische Krankheit ist, aber wird die Morgensteifigkeit nie weggehen?
Habt ihr Tipps für mich, wie man die Medikamente langsam absetzen kann?
Geht ihr zur Krankengymnastik oder zur Akkupunktur?

Liebe Grüße, Malena <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 07.07.2006
Beiträge: 8

Hallo ihr Lieben,

ich bin die Nadine, 24 Jahr jung und aus Helmstedt. Ich war vor ein paar Jahren schon mal hier im Forum als Wintermond..bloß leider durch einen PC Crash vor einem Jahr , habe ich leider alle Daten verloren u. da wir seit kurzem auch endlich Internet in unserer Wohnung haben, konnt ich mich endlich wieder anmelden <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->

So nun aber mehr zu mir. Ich bin 24 jahre und habe die chronische Polyarthritis seit ich drei Jahre alt bin. Gelernt hab ich mal Kauffrau für Bürokommunikation arbeite eben aber im Service Center als Telefon Service Beraterin in der Agentur für Arbeit.. kein sehr schöner Job, vorallem da befristet, und mich das Telefonieren gesundheitlich sehr schwächt..aber was will man heut zu Tage machen ;o)

In meiner Freizeit lese ich gern, schreibe gern briefe, treff mich mit Freunden, geh gern ins Kino, surfe im Netz usw...

Seit gut einem Jahr lebe ich mit meinem Freund zusammen (seit fast 4 Jahren sind wir schon zusammen) u. wir planen nächstes Jahr die Hochzeit <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s --> Das wird bestimmt super <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->

Die cp hab ich in sämtlichen Gelenken..also bei mir ist nichts ungeschoren davon gekommen <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_sad.gif" alt="" title="Sad" /><!-- s --> War bis 1997 immer zur Kur jedes Jahr in Bad Bramstedt <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s --> Wer war da noch? Sont habe ich momentan Ergo als Hilfe. Bei dem Wetter gehts mir grad richtig mieß.. kann mich kaum bewegen..bin ständig am kühlen <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt="" title="Wink" /><!-- s -->

Was für Medis nehmt ihr so? Ich nehme MTX 15mg 1x die Woche Freitags als Spritze u. dann als Schmerztabletten Ibuprofen (wenn sie denn so geschrieben werden) ..vorher Dicolfenac...aber das ging so auf den Magen...

So, das war erst mal meine Vorstellungsmail <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s --> Würd mich freuen, auf Mailkontakte und /oder Briefkontakte zum gegenseitigem Austausch <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->
Euch ein schönes Wochenende


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 03.12.2003
Beiträge: 114

Huhu kassettenfee. <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_lol.gif" alt="" title="Laughing" /><!-- s -->

Erstmal Herzlich Willkommen hier. <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt="" title="Wink" /><!-- s --> Mensch das mit dem PC kenne ich allzu gut. Hatte dieses Jahr auch schon meinen Supergau hinter mir. *Festplatte dahin* <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_rolleyes.gif" alt="" title="Rolling Eyes" /><!-- s -->

Nun wie du habe ich meine Rheuma auch mit dme 3 Lebensjahr bekommen. <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> Endlose Klinikaufenthalte in Garmisch- Partenkirchen waren der Fall. Mit 16-17 jahre bekam ich meine ersten Kunst Gelenke. Ließ sich leider nicht vermeiden.

Ja und an Tableten habe ich folgendes. Omeprazol (Magenmittel), Actonel, 10 mg Cortison (Decortin H5), Folsäure. Und vor kurzem hatte ich Arava mit MTX, aber ich werde jetzt auf ein neues Basis eingestellt.
Leider hat unter dem MTX meine Leber etwas gelitten. So musste ich eine Medikamentepause machen. <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_rolleyes.gif" alt="" title="Rolling Eyes" /><!-- s -->
Das mit den dicken Gelenken ist inmoment auch mein Problem. Trotz Wärme geht bei mir gar nichts mehr. Ich liebe mehr das kalte, aber trockene Wetter. Skandinavische Länderklima, kann ich bestens ab.

Super da heiratest du nächstes Jahr. Hast du dir ungefähr schon überlegt wann?

Lesen tue ich auch gerne. Mo Hayder, Ken Follet, und viele mehr. Habe auch jede Menge Bücher. <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt="" title="Wink" /><!-- s --> Wir könne nauf jedem Fall in Kontakt treten Nadine.

wünsche dir ein schönes WE. *winke*

Lieben Gruß
Lissy


Drøm ikke dit liv væk , liv dine drømme.
Don't dream your life, live your dreams


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 24.04.2006
Beiträge: 14

Hey Kasettenfee

Ich heiße Kristina und bin 18 Jahre alt, habe seit einem Jahr die Verdachtsdiagnose Rheuma. Ich war im Februar für 3 Wochen in derRheuamklinik Sendenhorst bei Münster.

Nach den Sommerferien bsuche ich die 13 Klasse eines Gymnasiuns in Neuss am Rhein bei Düsseldorf.

In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport, treffe mich mit Freunden oder bin Jugendleiterin.

Schönes Wochenende und Freu mich über eine Antwort

Kristina <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_sad.gif" alt="" title="Sad" /><!-- s -->


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 07.07.2006
Beiträge: 8

Hi Lissy.. wir kennen uns ja nun schon etwas mehr aus deinem Forum <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s --> ganz liebe Grüße
Nadine


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 07.07.2006
Beiträge: 8

Hallo Kristina <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s --> Auch dir vielen lieben Dank für deine Begrüßung <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->
Die Rheumaklinik in der du warst kenn ich gar nicht. Ich war immer in Bad Bramstedt. Ist eigentlich auch nur zu empfehlen. Die Luft und Natur und Leute sind da einfach klasse <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->

Kristina nimmst du schon Medikament? Und auf was für eine Art Rheuma ist bei dir der Verdacht? Oder steht das noch nicht so fest?

liebe Grüße
Nadine


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 24.04.2006
Beiträge: 14

Hallo Kasettenfee

ichhabe die Verdachtsdiagnose Chronische Polyathritis und nehme momentan 2 mal täglich 0,5 mg Voltaren. habe auch schon Novalgin, Cortison, proxen genommen.
Wasa nimmst du so für Medikamente.
Soll aber bald 2 mal täglich Cortison bekommen.

Liebe Grüße

Kristina

<!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_rolleyes.gif" alt="" title="Rolling Eyes" /><!-- s -->


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 07.07.2006
Beiträge: 8

@Kristina,

dann ist das, das was ich auch habe..cp=chronische Polyarthrits... welche Gelenke sind denn bei dir betroffen? Bei mir eigentlich so alle die es gibt...Cortison hab ich bis 1992 3x täglich genommen. Danach habe ich MTX 1xwöchtentlich bekommen. Erst als Tablette. Diese ging aber so auf den Magen u. davon war mir immer übel...manchmal musst ich auch erbrechen. Jetzt hab ich als Spritze 1x die Woche 15mg und 3x täglich 1Tablette 600mg Ibuprofen

lg
Nadine


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 24.04.2006
Beiträge: 14

Hey Kassettenfee

Ich nehme Voltaren 50mg und nicht 0,5 mg hab mich vertippt. Bei mir sind die Fingergelenke, Handgelenke, Ellenbogen, Kniegelenke, Sprunggelenk und Füße. Aber bei mir ist die chronische Polyatritis noch eine Verdachtsdiagnose mal schauen. Hab bald wieder ein Termin beim Rheumatologen.

Bis dann

Kristina <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_razz.gif" alt="" title="Razz" /><!-- s -->




Portalinfo:
Das Forum hat 11.635 registrierte Benutzer und 4.273 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!