• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

mtx und enbrel
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 27.07.2005
Beiträge: 32

hallo freunde!
ich habe cp und fibro.1 jahr nahm ich mtx 15mg als spritze und arava.auf einmal konnte ich arava nicht mehr vertragen.dann seit kurzem umstellung auf mtx 15mg 1mal in der woche und enbrel 25mg 2mal in der woche als spritzen.dazu corti 7,5 mg und ibu 800 je nach bedarf 2 bis 6 tabl.am tag
wer hat auch so eine zusammensetzung und kann mir was darüber sagen?
ich freue mich auf eine antwort
lg sweety <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->


Träume erlauben uns,jede Nacht ohne Folgen verrückt zu spielen


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 10.05.2006
Beiträge: 14

ich nehme selbst enbrel und mtx ein. ich kann nur dazu sagen, dass ist die beste kombination, seit dem ich diese kombination nehme, geht es mir wesentlich besser!! ich habe schon viele verschiedene medikamente genommen, aber ich bin wirklich sehr begeistert von denen! ich hoffe dass, du auch so zufrieden wirst..

ganz viel glück

freundliche grüße

mitzi




Portalinfo:
Das Forum hat 14.836 registrierte Benutzer und 5.103 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!