• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Einnahme von Decortin vor 2. Coronaimpfung mit Biontec Pfizer
Reihenfolge 

Verfasst am: 24.05.2021, 20:24
Dabei seit: 10.02.2016
Beiträge: 344

Vermutlich würde ich auf 5 mg Prednisolon reduzieren (und möglichst rasch aufhören), aber die Impfung durchziehen.

Den Zugang, bei Beschwerden auf Verdacht mit Cortison-Medikamenten "draufzuhauen" halte ich nicht für ganz unproblematisch. Zumindest sollten Sie das nicht zu oft machen.

Alles Gute und herzliche Grüße

Martin Aringer


Verfasst am: 24.05.2021, 17:21
Dabei seit: 24.05.2021
Beiträge: 2

Ich habe rheumatoide Arthritis, injiziere mir 1 mal pro Woche metex 10 mg.
Nach intensiver Gartenarbeit am Samstag hatte ich Spannungsprobleme in der rechten Hand, konnte diese auch nur schwer schließen. Ich habe dann an einen rheumatischen Schub gedacht und mich entschieden, Decortin zu nehmen.
Sonntagvormittag nahm ich morgens 15 mg, abends 10 mg, heute morgen 10 mg.

Nun bin ich doch recht verunsichert, da ich morgen (25.5.) am frühen Abend meine zweite Impfung erhalten soll.
Ich frage mich, ob ich die Sachlage meinem impfenden Hausarzt mitteilen und seine Meinung abwarten soll.
Was raten Sie mir,ist es angeraten, die Impfung zu verschieben?

Herzlichen Dank im voraus!




Portalinfo:
Das Forum hat 14.539 registrierte Benutzer und 5.039 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!