• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Informationen zum Thema Fibromyalgie
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 16.02.2005
Beiträge: 1

Hallo,

wer kann mir mit Informationen über Ärzte (im Umkreis von Dortmund) und Kliniken (in ganz Deutschland) weiterhelfen, die sich schwerpunktmäßig mit Fibromyalgie befassen?
Auch an Literatur zu diesem Thema bin ich interessiert.

Ich habe 5 Jahre lang Vioxx eingenommen und es magenmäßig gut vertragen. Welches Medikament könnte ich als Alternative nehmen?

Seit 5 Jahren gehe ich regelmäßig 2x wöchentlich zur Wassergymnastik. Die Kosten werden jetzt allerdings nicht mehr von der Krankenkasse erstattet. Ich gehe täglich 1-2 mal ca. 2 Std. spazieren. Was kann ich noch tun? Ich bin 78 Jahre und sonst gesund.

Vielen Dank für Ihre Hilfe

Waltraud


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 09.02.2005
Beiträge: 28

Statt Vioxx empfiehlt sich Ibuprofen, bei Unverträglichkeit Celebrex oder Bextra, beide jedoch nicht langfristig, sondern eher bei Bedarf.




Portalinfo:
Das Forum hat 14.539 registrierte Benutzer und 5.039 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!