• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Sharp Syndrom / MCTD
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 14.04.2009
Beiträge: 1

Sharp Syndrom / MCTD
Ich bin seit ca 25 Jahren am Sharp Syndrom mit Herz, Nieren u. Schildrüsenbeteiligung erkrankt. Mittlerweile sind auch Nerven, Gelenke und schon länger die Muskeln mit betroffen.
Ich weiß, daß diese Erkrankung viele Erscheinungsbilder hat, bin aber mittlerweile kurz vor dem Verzweifeln. Nirgends finde ich in irgendeinem Forum Mitbetroffene. Muß ich mich durch sämtliche Foren durchwühlen um event. an "Leidensgenossen" zu kommen. Ich hoffe auf Mitbetroffene, mit denen ich mich austauschen kann, denn mittlerweile fühle ich mich bei Ärzten als buntes Kalb - alles unter "Das ist ja so selten". Es würde mich sehr freuen, aiuf diesem Wege zum Austausch mit anderen zu kommen.
Mir geht es zur Zeit ziemlich besch... und leider merke ich das auch an meinem Schreibstil.
Bitte um Nachsicht.
Leute meldet euch, bin für jede mail dankbar
masira


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 13.02.2008
Beiträge: 51

Hallo,

bitte melde Dich unter folgender Telefonnummer bei der Rheuma-Liga Baden-Württemberg: 07251/91620

Wir verfügen über eine Netzwerkdatenbank und können Dich an andere Sharp-Betroffene vermitteln. Die Daten darf ich Dir aber nicht in diesem Forum mitteilen, sie werden nur persönlich weiter gegeben.
Aber wir können Dir helfen, ruf einfach an

Alles Gute
Ingrid




Portalinfo:
Das Forum hat 14.712 registrierte Benutzer und 5.087 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!