• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu
Bei der Nutzung der Vorlesefunktion werden Ihre IP-Adresse und die angezeigte Seite an readspeaker.com übertragen. Wenn Sie zustimmen, speichern wir Ihre Zustimmung in einem Cookie. Wenn Sie Ok auswählen, wird der Cookie akzeptiert und Sie können den Dienst nutzen.

Arthrose
Reihenfolge 

Verfasst am: 10.02.2023, 17:07
Dabei seit: 10.02.2023
Beiträge: 1

Hallo,

Kurz Vorweg: Ich habe seit meinem 5 Lebensjahr chron. Polyathritis in Knie und Hüfte. Auch schon neues Knie bzw. Hüftgelenk li. Nun wurde ich im November erneut an der Hüftprothese li. Operiert Routine- OP nur Komponenten Austausch. Alles gut verlaufen. Jetzt zum eigentlichen Problem: seit Januar 23 habe ich rechts denn Fuß geschwollen und so Schnerzhaft das ich erst nicht auftreten konnte. Nun bekommen ich seit knapp 2 Wochen Etoricoxib das zumindest die Schmerzen in Ruhe nimmt. MRT ergab Athrose im Sprunggelenk und Vorderfuss. Nun bin ich die 4rte Woche krank geschrieben, kann nicht lange laufen und der Fuß schwillt Abends ordentlich an, so lange wird mir das es unheimlich da es so gar nicht vorwärtsgeht. Dachte es würde auch wieder besser.....meine derzeitige Medikation: Humira, prednisolon 6 mg und eben das Etoricoxib 90 mg. Wer hat ähnliches kann mir sagen was ich noch machen kann...bin für alle Infos dankbar....




Portalinfo:
Das Forum hat 16.241 registrierte Benutzer und 5.495 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!