• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Akut Kutaner Lupus und SLE
Reihenfolge 

Verfasst am: 06.08.2021, 20:53
Dabei seit: 06.08.2021
Beiträge: 1

Hallo,

ich habe die Diagnose Kutaner Lupuserythematodes mit einem unregelmäßig wiederkehrenden Schmetterlingserythem mit einer Biopsie bekommen.
Deswegen und wegen weiterer Symptome wird meine Hausärztin an die Rheumatologie überweisen. Es wird aber sicherlich noch eine Weile bis zum Termin dauern und ich habe einige Fragen:

Ist ein akut kutaner Lupus immer systemisch bzw. eine Ankündigung eines SLEs? Oder kann er auch als einzelne kutane Erkrankung auftreten?

Ist es sinnvoll ein Schmetterlingserythem mit Kortisonsalbe zu behandeln? Meine Hautärztin verschrieb mir Prednicarbat, das ich bis Oktober täglich auftragen soll und ich mache mir große Sorgen wegen der Nebenwirkungen (Empfehlung Packungsbeilage: maximal 2 Wochen und besonders viel Vorsicht im Gesicht.)

Kann eine bisher eher milde Erkrankung überhaupt SLE sein? (Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Phasen mit Gliederschmerzen, nur selten leichte Gelenkschmerzen, einseitig angeschwollenes Auge, Gefühl einer Erkältung ohne Erkältungssymptome, kein Fieber, seit ein paar Wochen Schmerzen beim Einatem, die sich aber wieder bessern und nur leicht sind)

Das Schmetterlingserythem tritt seit einem Jahr auf und wurde lange falsch als Rosazea behandelt. Ist es schlimm, dass ich ein Jahr bis zur Diagnose "verloren" habe?

(Letztes Jahr wurde bei mir ein unspezifischer ANA von 1:640 gemessen, der mit meinem Hashimoto erklärt wurde. Der ist allerdings heute mit niedrigem TSH sehr gut eingestellt. Letzte Woche wurde nochmal Blutwerte abgenommen um ENA zu bestimmen und ich warte noch auf das Ergebnis. )

Und ganz pragmatische Fragen zum Thema Sonnenschutz:
Ist es bedenklich, wenn ich in der Sonne Outdoorsport mache, so lange ich Sonnencreme, Kopfbedeckung etc. verwende?




Portalinfo:
Das Forum hat 14.844 registrierte Benutzer und 5.103 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!