• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Systemischer Lupus erythematodes
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.05.2021, 14:42
Dabei seit: 24.04.2021
Beiträge: 5

Hallo.ich habe das Problem,ich vertrage weder Quensyl noch Azathioprin. Mein Magen dreht völlig durch ,habe auch chronische Gastritis leider weis der Rheumatologe keinen Rat im Moment,und sagt ich soll zum gastro. Leider ist der im Urlaub und ich bekomme erst ende Juni einen Termin. Was soll ich bis dahin machen? Da ich ja noch Borriolose Morbus Bechterew Reizdarm und Fructose Sorbit laktose Untergewicht habe. Ich komme mir so im Stich gelassen vor.ich hoffe ich finde hier jemanden mit dem ich mich austauschen kann.


Verfasst am: 22.05.2021, 21:03
Dabei seit: 22.05.2021
Beiträge: 1

Hallo,
Meine Tochter ist 16 und es wurde vor ca.1 Jahr (nach 4jähriger Fehlbehandlung)eine rheumatoide Vasculitis DD Lupus diagnostiziert. Ich selbst bin 47 Jahre alt und es sind viele Fragen dazu offen.Gruß Sabine


Verfasst am: 07.05.2021, 15:23
Dabei seit: 24.04.2021
Beiträge: 5

Hallo ich bin neu hier ,ich habe mehrer Krankheiten,doch SLE Diagnose erst seit 9 Monaten, nach 15Jahren Arzt suche. Ich lebe in Mittelfranken und hoffe durch die Rheuma Liga jemanden zu finden der das gleiche hat,denn es ist schwer zu verdauen und zu verstehen. Die Rheumatologin hat zwar die Krankheit rausgefunden,aber menschlich und unterstützend ist sie nicht. Bitte meldet Euch,bin 44Jahre,und will natürlich nicht nur über Krankheiten reden aber ich denke das man mit einem gleichgesinnten so sein kann wie man mit so einer Krankheit eben ist.




Portalinfo:
Das Forum hat 13.390 registrierte Benutzer und 4.777 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!