• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Coronaimpfung bei MTX-Spritzen?
Reihenfolge 

Verfasst am: 13.03.2021, 15:03
Dabei seit: 13.03.2021
Beiträge: 23

Hallo Belladonna! Hast du vielleicht schon gesehen: das wurde hier von den Experten beantwortet: https://forum.rheuma-liga.de/forum-uebersicht?tx_typo3forum_pi1%5Baction%5D=show&tx_typo3forum_pi1%5Bcontroller%5D=Topic&tx_typo3forum_pi1%5Btopic%5D=4618&cHash=7bd12de5bedbed9ecc90b9cea078d851


Verfasst am: 08.01.2021, 17:39
Dabei seit: 07.03.2020
Beiträge: 10

Hallo,

hoffe das alle gut ins neue Jahr gekommen sind.

Im Zuge das es nun Impfstoffzulassungen gegen das Corona-Virus gibt, stellt sich mir die Frage, ob ich mich als MTX-Patientin auch impfen lassen kann und ob ich, wegen der Rheumaerkrankung, zu einer Risikogruppe gehöre? Lt. Priorisierungsliste bin ich noch lange nicht für eine Impfung vorgesehen, wollte mich aber schon einmal informieren, bzw. erfahren, wo ich mich informieren kann.

Danke schon einmal vorab für eine Antwort.

Liebe Grüße und bleibt alle gesund.




Portalinfo:
Das Forum hat 15.023 registrierte Benutzer und 5.146 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!