• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Fibromyalgie
Reihenfolge 

Verfasst am: 13.11.2020, 14:37
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 354

Also, ich habe die Psoriasis auch ausschließlich auf der Kopfhaut. Würde an deiner Stelle einen 2. Hautarzt konsultieren, damit die Schuppenflechte definitiv ausgeschlossen werden kann.

Die Ärzteliste beinhaltet alle Rheumatologen.
Du weißt schon, dass Fibro eigentlich kein Rheuma, sondern eine (neurologische?)Schmerzerkrankung ist? Daher behandeln viele Rheumatologen keine Fibros mehr.


Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss.


Verfasst am: 13.11.2020, 14:10
Dabei seit: 13.11.2020
Beiträge: 2

Danke für die Antwort
Schuppenflechte wurde ausgeschlossen, betrifft nur die Kopfhaut ist laut Hautarzt Neurodermitis, deswegen die Vermutung Fibromyalgie.Ist die Ärzteliste ausschließlich von Rheumatologen mit Fibro Erfahrungen frage, weil mein Rheumatologe anscheinend keine Ahnung davon hat


Verfasst am: 13.11.2020, 10:59
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 354

Vielleicht hilft dir diese Ärzteliste etwas weiter:
https://www.rheuma-online.de/aerzteliste/liste/


Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss.


Verfasst am: 13.11.2020, 10:58
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 354

Hallo Jörg,

du schreibst, dass du unter Schuppenflechte (Psoriasis) leidest.
Da liegt eine Psoriasisarthritis (PsA) in meinen Augen näher, als die Fibro, welche eine Schmerzerkrankung ist und überwiegend bei Frauen diagnostiziert wird.
Bei der PsA sind die Laborparameter sehr häufig ALLE unauffällig, selbst im Schub.
Ein erfahrener Rheumatologe sollte dies aber wissen.

Alles Gute!


Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss.


Verfasst am: 13.11.2020, 10:49
Dabei seit: 13.11.2020
Beiträge: 2

Hallo
Ich bin 47 Jahre alt und habe seit 2 Jahren Muskel und Gelenkschmerzen, war schon bei
Orthopäde, Rheumatologe und Hautarzt (Schuppenflechte) ohne Ergebnis. Die Blutwerte sind auch in Ordnung, mein Hausarzt sagt er kann mir nicht weiter helfen. Meine Vermutung ist Fibromyalgie. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Facharzt, im Raum Osnabrück der sich auskennt. Ich wäre dankbar über Hilfe.




Portalinfo:
Das Forum hat 14.531 registrierte Benutzer und 5.039 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!