• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Nach MTX kaum noch Appitit
Reihenfolge 

Verfasst am: 25.11.2014, 20:11
Dabei seit: 25.11.2014
Beiträge: 2

Meine Tochter wurde auch mit MTX behandelt. Die Nebenwirkungen gingen nach der 3. Injektion zurück. Aber richtig geholfen hat ihr das Medikament nicht. Sie wurde dann auf Enbrel eingestellt. Das hat ihr sehr gut geholfen.


Verfasst am: 24.11.2014, 14:51
Dabei seit: 21.11.2014
Beiträge: 9

Hallo Leute

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
Und zwar habe ich Freitag Abend meine erste MTX gabe genommen die Nebenwirkungen waren etwas Übelkeit und Mattheit und Abgeschlagenheit. Sowie mein größtes Problem appetlosigkeit.

Seit dem habe ich kaum oder gar kein Hunger und das kenne ich nicht.
Habe noch eine Magersucht und muss auf mein Gewicht aufpassen.

Hat hier jemand ein Tipp wie ich das mit der appitilosigkeit in den Griff bekomme?
Oder geht die Nebenwirkungen irgendwann auch wieder weg?

Lieben Gruß
Jacki30




Portalinfo:
Das Forum hat 10.127 registrierte Benutzer und 3.816 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!