• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Radiosynoviorthese und Röntgenreizbestrahlung
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 10.02.2005
Beiträge: 21

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.rheuma-online.de/a-z/r/radiosynoviorthese/">http://www.rheuma-online.de/a-z/r/radiosynoviorthese/</a><!-- m -->
<!-- m --><a class="postlink" href="http://rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=16195&amp;highlight=RSO">http://rheuma-online.de/phorum/showthre ... hlight=RSO</a><!-- m -->

noch was zum Nachlesen.


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 28.11.2004
Beiträge: 1

Hallo!

Ich leide an einer zunehmenden Arthrose in fast allen Fingergelenken beider Hände. Nun wurde mir als Therapie die Radiosynoviorthese empfohlen. Auch die Röntgenreizbestrahlung wurde genannt. Wer hat eine dieser Therapien bei sich durchführen lassen oder weiß davon im privaten Umfeld? Für jeden Erfahrungsbericht wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße, Gerda.


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 26.03.2005
Beiträge: 2

Hallo Gerda,

habe gerade erst deine Frage gelesen. Ich habe vor drei Jahren RSO versucht, war auch von den Schmerzen her noch auszuhalten. Für zwei Jahre ging es dann auch mit den Schmerzen in den Fingern, jetzt ist es aber genau so schlimm wie anfangs. Es wurde auch gesagt, dass es nur zwei oder drei Jahre anhält.
Aber ein Versuch ist es wert.

L.G. und alles Gute <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 09.02.2005
Beiträge: 13

an vielen geleken eine rso vornehmen lassen, an leicht betroffenen gelenken hat es geholfen aber an stark betroffenen gelenken nicht. da bin ich um eine op nicht herumgekommen. aber ist nicht schlimm,lädtig ist nur die absolute ruhigstellung für 48 stunden.

liebe grüße


Gib jedem Tag die Chance der Schönste Deines Lebens zu werden




Portalinfo:
Das Forum hat 13.880 registrierte Benutzer und 4.877 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!