• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Sjögren-Patienten aus Thüringen gesucht
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 2

Hallo liebe Sjögren-Erkrankte,
ich bin seit Jahren am Sjögren-Syndrom erkrankt und suche dringend Kontakt zu anderen Sjögren-Patienten in unserem Freistaat. Bitte outet Euch mal. Nur um gelegentlich mal in Kontakt treten zu können und sich austauschen zu können. Bei allen Fachäzten zu denen ich gehe, bin ich leider die einzige Sjögren-Patientin. Mir fehlen regionale Erfahrungen anderer Erkrankter.
Habe mal gelesen, dass eine SS-Patientin aus Ostthüringen (ich glaube, sie war aus Greiz) ein Buch über "Sjögren" geschrieben haben soll - weiß hier jemand, wer das war? Ich finde die Quelle leider nicht mehr.


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 478

Hallo Sommer,

da ich nicht aus Deiner Nähe komme, schicke ich Dir hier ein paar links, vielleicht kommst Du damit etwas weiter?

<!-- m --><a class="postlink" href="http://sjoegren-erkrankung.de/fragen-a-antworten-mainmenu-137/164-rheuma-forum-sjn-syndrom.html">http://sjoegren-erkrankung.de/fragen-a- ... ndrom.html</a><!-- m -->

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.sjoegren-syndrom.at/literatur.php">http://www.sjoegren-syndrom.at/literatur.php</a><!-- m -->

Ein interessantes Buch zum Thema:
"Sjögren-Syndrom -Wissensgrundlagen für den täglichen Umgang mit der Erkrankung
(156 Seiten, DIN A4-Format, Thermobindung)
Autoren: Ch. Tomiak und W. Miehle"
kannst Du beziehen bei:

Dr. med. Christian Tomiak
Watzmannstr. 7
83026 Rosenheim
Fax 08031 908 27 24

Preis ca. 19.80 Euro inklusive Versand (Inland)
(zum Preis von 24 Euro inklusive Versand (Ausland))

Viel Erfolg und Grüße,

gamü




Portalinfo:
Das Forum hat 9.903 registrierte Benutzer und 3.783 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!