• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Antwort auf Reha bei Haschimoto
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 16

Reha bei Haschimoto
von monalisa am 14. Jan 2010, 13:41

Hallo,
hat jemand eine Empfehlung? Ich bin auf der Suche nach einer Reha-Einrichtung für Haschimoto (Autoimmunerkrankung, die zu einer chronischen Entzündung der Schilddrüse führt). Wenn möglich in Rheinland-Pfalz oder Rheinland.

Vielen Dank!

hallo,
ich antworte dir einmal so, anderst fuktioniert es nicht.
Reha bei Hashi hab ich noch nie gehört, dass es die gibt.
aber versuche dein glück eimal über die BFA, oder über deine KK. Die haben mit sicherheit adressen.

lg. elke


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 13.02.2008
Beiträge: 51

Hallo,

ich habe selbsre Hashimoto und Rheuma. Ich hab nirgends eine Reha-Einrichtung gefunden, die sich mit Hashimoto befasst und schon gar nicht die Kombination. Daraufhin hab ich den Hashimoto beim Endokrinologen einstellen lassen und mich Reha-mäßig nur noch mit dem Rheuma befasst. Das ging ganz gut. Das Einstellen der Schilddrüse dauert ein bißchen, aber letrztendlich läßt sich die Schilddrüse ganz gut behandeln.

Alles Gute
Ingrid




Portalinfo:
Das Forum hat 13.859 registrierte Benutzer und 4.870 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!