• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Polymyalgia rheumatica ohne Erhöhung der Entzündungswerte
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3

Hallo Zusammen,

ich hatte bisher nur ein pathologisches EMG und eine unspezifische Myopathie in der Muskelbiopsie. Ich habe keine Entzündungswerte im Blut und meine Rheumawerte sind neg.. Die Symptome der Polymyalgia rheumatica habe ich größtenteils. Krämpfe und Schmerzen, vorallem in den Oberarmen und Beinmuskeln, habe ich auch schon länger. Vor 3 Wochen haben sich dann meine Beinmuskel entzündet, dies konnte aber nur in einem EMG ( Entzündungszeichen im Muskel, bereits große Wassereinlagerungen) nachgewiesen werden!!! Nicht im Blut!!!Kein CRP, noch BSG oder CK.
Ich bekam eine Cortisonschocktherapie, die auch gleich anschlug, und nun bekomme ich MXT.

Habt ihr schon mal davon gehört, dass es dies bei dieser Erkrankung auch gibt?
Vielen Dank für Eure Hilfe!
LG

erdenmutter ist gerade online Beitrag melden Beitrag bearbeiten/löschen


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 13.02.2008
Beiträge: 51

Hallo,

ja, solche Berichte höre ich öfter mal. Rheuma ist eine Erkrankung, bei der man die tollsten Überraschungen erleben kann. Deshalb sagt auch jeder Rheumatologe, dass er sich vor allem an den Symptomen und am Befinden des Patienten orientiert, Laborwerte sagen oft nicht das, was man erwarten würde

Alles Gute
Ingrid




Portalinfo:
Das Forum hat 13.859 registrierte Benutzer und 4.870 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!