• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Sulfasalazin
Reihenfolge 

Verfasst am: 15.09.2015, 19:53
Dabei seit: 12.09.2015
Beiträge: 9

schade dass sonst keier weiter damit erfahrungen gemacht hat


Verfasst am: 14.09.2015, 19:47
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 344

Das wird Dein Arzt verstehen, da das fast allen Patienten anfänglich so geht. Rheuma ist eine Autoimmunkrankheit und als solche nicht heilbar. Es gibt allenfalls Phasen der Remission. Das Basimedikament verhindert, dass es zu dauerhaften Schäden an den Gelenken kommt. Daher ist es wichtig, so früh wie möglich mit dem Basismedi zu beginnen.

Alles gute für Dich und trau Dich!
Heike


Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss.


Verfasst am: 14.09.2015, 17:02
Dabei seit: 12.09.2015
Beiträge: 9

aber ich habe trotzdem große Sorge das Medikament zu nehmen. Ich traue mich einfach nicht heran. Aber was, wenn der Arzt das nicht versteht?
Wfür genau soll das Basismedikament denn sein, nur gegen die Entzündungen? Warum muss man das dann auch noch dauerhaft nehmen.


Verfasst am: 13.09.2015, 10:58
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 344

Bereits nach 4-8 Wochen kann es zu ersten Verbesserungen der Symptome kommen. 8-12 Wochen ist ansonsten durchaus realistisch.


Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss.


Verfasst am: 13.09.2015, 10:44
Dabei seit: 12.09.2015
Beiträge: 9

...ok, mir wurde gesagt, dass es 1/4 Jahr dauert, bis eine Wirkung zu spüren ist,


Verfasst am: 12.09.2015, 16:28
Dabei seit: 15.01.2010
Beiträge: 344

Sulfasalazin wird schon seit vielen Jahren bei milden Formen der rA eingesetzt.
Die Wirkung tritt schnell ein und es ist gut verträglich.
Mach Dir nicht allzuviele Gedanken über Nebenwirkungen, die kann jedes Medikament haben. Sei froh, wenn schon dieses Medi bei Dir ausreichend wirkt, dass erspart Dir andere...

Grüßle
Heike


Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss.


Verfasst am: 12.09.2015, 14:21
Dabei seit: 12.09.2015
Beiträge: 9

Hallo, habe die Diagnose am Donnerstag erst bekommen, soll jetzt mit Sulfasalazin beginnen, die Nebenwirkungen machen mir Angst. Welche Erfahrungen gibt es mit diesem Medikament?




Portalinfo:
Das Forum hat 11.637 registrierte Benutzer und 4.274 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!