• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu
Bei der Nutzung der Vorlesefunktion werden Ihre IP-Adresse und die angezeigte Seite an readspeaker.com übertragen. Wenn Sie zustimmen, speichern wir Ihre Zustimmung in einem Cookie. Wenn Sie Ok auswählen, wird der Cookie akzeptiert und Sie können den Dienst nutzen.

Bin auch eine "Neue"
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 21.06.2009
Beiträge: 31

freut mich xD.
wünsche dir immernoch schnelle und gute genesung.


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 08.10.2009
Beiträge: 11

hallo, mal nur so zur info.

war beim radiologen.
ich habe wohl keine entzündung in den gelenken.
aber die gelenke vom grossen zeh, die fingerwurzeln und mittel knochen von den fingern und das rechte knie sind nicht ganz ok. dort sind veränderungen zu sehen. am montag muss ich wieder zum doc und dann mal schauen, was das blut sagt.

alles gute

katja


[i:31q4u7gf][color=#FF80BF:31q4u7gf]Meine Zeit steht in deinen Händen. Nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir. Du gibst Geborgenheit, du kannst alles wenden. Gib mir ein festes Herz, mach es fest in dir.[/color:31q4u7gf] [size=85:31q4u7gf](nach Psalm 31, 16)[/size:31q4u7gf][/i:31q4u7gf]


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 27.08.2009
Beiträge: 88

Hallo!

Ich weiß grad garnicht, ob ich dir auf die letzte PN geantwortet hatte.. kannst du mir das sagen?

Einerseits hört sich das mit den Entzündungen gut an,
aber wenn mit anderen Partien deines Bewegungsapparates was nicht stimmt,
finde ich das weniger gut.

Wird dir da eine Therapie gegeben?


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 08.10.2009
Beiträge: 11

hallo meine liebe,

ja, du hattest mir geantwortet. mach dir keine sorgen.

am montag muss ich zum doc und dann besprechen wir alles weitere.

wie geht es dir denn sonst?

alles liebe

katja


[i:31q4u7gf][color=#FF80BF:31q4u7gf]Meine Zeit steht in deinen Händen. Nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir. Du gibst Geborgenheit, du kannst alles wenden. Gib mir ein festes Herz, mach es fest in dir.[/color:31q4u7gf] [size=85:31q4u7gf](nach Psalm 31, 16)[/size:31q4u7gf][/i:31q4u7gf]


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 27.08.2009
Beiträge: 88

Guten Morgen!

Gut, dann weiß ich bescheid.

Heute ist Montag,
dann kannst du mir ja später verraten, was der Arzt so gesagt hat! <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->

Mir gehts ansonsten ganz gut,
finde es heute nur ziemlich kalt. Vorgestern war schönster Sonnenschein und angenehme Temperatur. Schade, dass es jetzt schon wieder vorbei ist.

Wie fühlst du dich?

Grüße Renja


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 08.10.2009
Beiträge: 11

hallo,
also, alle blutwerte sind ok. das ergebniss vom radiologen war ok. keine anzeichen von rhema oder entzündungen. die veränderungen sind wohl "normal".
ich muss in 6 monaten wieder hin, und dann machen wir eine blutkontrolle. es sei denn, es wir vorher schlimmer mit den schmerzen. ich gehöre zu der risikogruppe und es kann so zu sagen jeden moment ausbrechen. also nur ne frage von zeit.

liebe grüsse aus dem kalten andernach

katja


[i:31q4u7gf][color=#FF80BF:31q4u7gf]Meine Zeit steht in deinen Händen. Nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir. Du gibst Geborgenheit, du kannst alles wenden. Gib mir ein festes Herz, mach es fest in dir.[/color:31q4u7gf] [size=85:31q4u7gf](nach Psalm 31, 16)[/size:31q4u7gf][/i:31q4u7gf]


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 27.08.2009
Beiträge: 88

Huhu!

Hmm.. hört sich nun auch nicht allzu toll an. Denn dann kann man ja auch keine Diagnose stellen.
Ich hoffe für dich, dass sich deine Schmerzen legen und das alles verschwindet,
so dass du wieder ein normaler gesunder Mensch bist ohne Probleme die Rheuma so mit sich bringt.

lG
Renja




Portalinfo:
Das Forum hat 15.039 registrierte Benutzer und 5.149 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!