• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

brauche jemanden zum REDEN
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 6

Hallo ihr alle!!
Ich bin auch neu hier ud Angelina mir geht es genauso wie dir ich habe auch das Gefühl mich total verändert zu haben ....
Ich habe die Info letztes jahr auch bekommen aber der artzt meinte i habe Rheuma schon seit 2 jahren das war für mich im ersten moment echt ein schock...
Ich muss dazu sagen ich war sportlich aber ich bin es jetzt nicht mehr...
Meine Freunde sagen andauernt :"ja mit dir hat mann net mehr so viel spaß", dass trifft mich echt sehr aber dann nach einer weile bemittleiden sie mi9ch wie sonste was aber das will ich gar nicht kenn ihr das auch


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 27.08.2009
Beiträge: 88

Hey Vanessa.

Lass dir das mit dem Mitleid nicht zu nahe. Sie meinen es im Prinzip ja nicht mal böse. Sie kennens einfach nicht und dann kommt sowas eben dabei raus.
Ich kenns Gott sei Dank nicht (glaub ich)
Das einzige, was sein muss, ist das Verständnis. Wenns mir scheiße geht, sag ich das auch.
Und was den Spaß angeht, versuch einfach, nicht an das zu denken, was du hast und einfach den Moment zu genießen. Dann kommt das auch von allein und du wirst evtl. wieder die "alte" werden.

LG
Renja


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 30.04.2011
Beiträge: 1

[quote="Nyu90":ycn9pkkc]Hey Vanessa.

Lass dir das mit dem Mitleid nicht zu nahe. Sie meinen es im Prinzip ja nicht mal böse. Sie kennens einfach nicht und dann kommt sowas eben dabei raus.
Ich kenns Gott sei Dank nicht (glaub ich)
Das einzige, was sein muss, ist das Verständnis. Wenns mir scheiße geht, sag ich das auch.
Und was den Spaß angeht, versuch einfach, nicht an das zu denken, was du hast und einfach den Moment zu genießen. Dann kommt das auch von allein und du wirst evtl. wieder die "alte" werden.

LG
Renja[/quote:ycn9pkkc]

oje sry, hab mich grad erst angemeldet und hab keine ahnung was ich angestellt hab... ähhhh tut mir leid... aber ich habs eindeutig nicht drauf... <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s --> aber ja, des mitleid ist echt dumm und man muss einfach drüber stehen und wenns zu viel wird, dann einfach stop sagen und des genauer erklären. da ich rheuma erst seit 1 1/2 jahrn hab und es jedem erklären muss, bekomm ich auch sehr viel mitleid und ich will das gar nicht, weil ich es ist nicht tödlich oder was weiß ich <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 27.08.2009
Beiträge: 88

Hey Sina!

Ich bin genau wie du aus Bayern, bin allerdings aus Schwaben.
Ich hab die Kurve wieder bekommen und mir gehts um einiges besser,
auch wenns mal an mir nagt. Vorallem, wenn ich morgens in die Arbeit gehe.
Hab da einige Probleme..
Aber das hat sich bald erledigt <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_smile.gif" alt="" title="Smile" /><!-- s -->

Danke Gudrun,
für deine Information. Werd mich auch mal ein wenig danach umsehen.

LG




Portalinfo:
Das Forum hat 14.829 registrierte Benutzer und 5.102 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!