• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Arbeitsamt zockt mich ab so kurz vor Weihnachten
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 16.10.2006
Beiträge: 26

Das Arbeitsamt zockt uns total ab und das so kurz vor Weihnachten.
Erst ziehen Sie mir 168,00 € Betriebskostenabrechnung für das Jahr 2004 ab (weil ich nicht angegeben habe das ich ein guthaben bekommen habe).
Trotz Einspruch, nichts zu machen. <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_sad.gif" alt="" title="Sad" /><!-- s -->
Heute hat mich das Amt angerufen, weil ich doch auch noch so ehrlich war und den Krankenhausaufenthalt gemeldet habe.
Nun wollen sie mir für die 14 Tage auch noch das Verpflegungsgeld abziehen, weil ich ja anderweitig Verpflegt wurde. <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: -->
Wie und kann ich überhaupt dagegen vorgehen?
Dürfen die so was machen, obwohl ich Mann und 2 Kinder habe?
Leider habe ich keine Krankenhaus Tagegeldversicherung abgeschlossen und nun sieht alles grau aus. <!-- s:evil: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_evil.gif" alt=":evil:" title="Evil or Very Mad" /><!-- s:evil: -->
Ich werde die Versicherung jedoch noch schnell nachholen, denn leider weiß ja nicht, ob ich nun öfter mal das Krankenhaus besuchen muss.
Bin ganz und gar am Ende und das alles so kurz vor Weihnachten. <!-- s:x --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_mad.gif" alt=":x" title="Mad" /><!-- s:x -->
Kann mir evtl. jemand ein paar Tips geben?

LG Sannchen


Ich bin nicht Geboren, um so zu sein wie Du mich gerne hättest.


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 21.03.2006
Beiträge: 61

Hallo,
wende Dich bitte an:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://forum.ahfd.org/">http://forum.ahfd.org/</a><!-- m -->

Da sitzen die Spezialisten.


Liebe Grüße und eine schmerzfreie Zeit
wünscht
Cassandra
[url=http&#58;//www&#46;rheuma-info-forum&#46;de:2fmxa685]Rheuma-Info[/url:2fmxa685]


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 07.09.2006
Beiträge: 53

Hi Sannchen,

bekommst du ALG I oder ALG II Leistungen?

Denn bei den ALG II Leistungen wird bei Krankenhausaufenthalt, oder Reha das tägliche Verpflegungsgeld sind vom Einkommen 35 % wo abgerechnet werden, 120 Euro insgesamt.

Weiß es ist eine Unverschämtheit, doch denen ist es egal ob man Mann und Kinder hat. Da geht es nach dem Prinzip "Kämpfen oder gefressen werden".

Mir ging es selber schon so, trotz Kinder ist depremierend ich weiß. <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_sad.gif" alt="" title="Sad" /><!-- s -->

Liebes Grüssle

Zora <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt="" title="Wink" /><!-- s -->




Portalinfo:
Das Forum hat 13.741 registrierte Benutzer und 4.851 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!