• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu
Bei der Nutzung der Vorlesefunktion werden Ihre IP-Adresse und die angezeigte Seite an readspeaker.com übertragen. Wenn Sie zustimmen, speichern wir Ihre Zustimmung in einem Cookie. Wenn Sie Ok auswählen, wird der Cookie akzeptiert und Sie können den Dienst nutzen.

"Schmerzlinderung durch Höhlenfahrt!?!"
Reihenfolge 

Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 20.09.2006
Beiträge: 3

Halo an Alle,

ich selbst habe kein Rheuma, aber leider mein Onkel.
Er hat vor einiger Zeit einen Artiekl im Fernsehen
gesehen, wo Rheumaerkrankte in eine Höhle,
liegend auf einem kleinen Zug gefahren sind,
und für den Zeitraum von ca. einem Jahr schmerz-
frei waren. Nur leider finde ich im Internet keine
Informationen zu so einer Tour. Wäre nett,
wenn mir jemand Informationen dazu geben könnte.

Liebe Grüße

die Luetsche


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 478

Hallo luetsche,

wahrscheinlich ist hier der Radonstollen gemeint.
Diese Therapie wird meines Wissens in Bad Gastein und auch in Bad Kreuznach durchgeführt.
Hierzu gibt es einige Infos im Internet.

Viel Erfolg,
gamü


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 20.09.2006
Beiträge: 3

Danke für die Antwort,
aber als ich eben mit meinem Onkel gesprochen
habe, meinte er, dass da ein Zug reinfahren muss,
und dieser tut es bei der Radonstollen nicht.
Soll eine Art "Doppeldecker-Zug" Mit Betten darauf sein,
die durch eine Höhle fahren.

MFG
luetsche


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 01.09.2004
Beiträge: 20

Hallo - ich bin an einer schweren R.A. erkrankt und habe auch gerade diese Kur für den Heilstollen beantragt!
Das Ganze ist in Bad Gastein und man fährt mit einem Zug in die versch. Höhlenstationen mit versch. hoher Luftfeuchtigkeit und Wärme! (je nach Krankheitsbild)
Hier der Link: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.gasteiner-heilstollen.com/">http://www.gasteiner-heilstollen.com/</a><!-- m -->
Hört sich alles sehr gut an - viel Spaß beim durchklicken und viel Glück beim Antrag!

Viele Grüße
Svatche


Verfasst am: 26.04.2012, 17:58
Dabei seit: 20.09.2006
Beiträge: 3

Danke, das wird es wohl sein!
Vielen danke,

die luetsche




Portalinfo:
Das Forum hat 15.041 registrierte Benutzer und 5.149 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!