• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu
Bei der Nutzung der Vorlesefunktion werden Ihre IP-Adresse und die angezeigte Seite an readspeaker.com übertragen. Wenn Sie zustimmen, speichern wir Ihre Zustimmung in einem Cookie. Wenn Sie Ok auswählen, wird der Cookie akzeptiert und Sie können den Dienst nutzen.

Gesichtsschwellung ? Diagnose ?
Reihenfolge 

Verfasst am: 07.12.2021, 17:56
Dabei seit: 03.03.2021
Beiträge: 14

Hallo,

schau mal in der Versorgungslandkarte der Rheuma-Liga. Da findest du auch einige Rheumatologen rund um Stuttgart. Es ist halt nicht einfach, einen Termin zu bekommen.
Das Problem mit dem geschwollenen Gesicht kenne ich auch. Bei mir wurde aufgrund anderer Symptome eine Kollagenose diagnostiziert, habe auch typische Blutwerte. Die immer wiederkehrende Gesichtsschwellung habe ich nicht seit Beginn, sie hat erst im Verlauf angefangen. Wenn ich dem Rheumatologen davon erzähle, macht er nicht den Eindruck, als ob das für ihn bei Kollagenosen ungewöhnlich wäre, habe aber noch nie konkret danach gefragt. Da meine Kollagenose aktiv ist, nehme ich Immunsuppressiva und hoffe, dass auch dieses sich mit Einsetzen der vollen Wirkung bessert.

LG
Dumbo


Verfasst am: 06.12.2021, 17:51
Dabei seit: 05.12.2021
Beiträge: 4

Hallo Schneeflocke,

ist Dr. Meier im Taunus ? Ich lebe in Stuttgart, gibt es nirgends jemand in Baden-Württemberg ?

Danke aber !


Verfasst am: 06.12.2021, 15:31
Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 25

Dr.Meier Hofheim oder Wiesbaden Dr.Märker- Herrmann


Verfasst am: 06.12.2021, 15:10
Dabei seit: 05.12.2021
Beiträge: 4

Seit 4 Jahren keine Diagnose. Sjögren war aufgrund der klinischen Beschwerden (Mund- und Augentrockenheit) mehrfach im Gespräch. Laborchemisch nach etlichen Untersuchungen jedoch nie ein Hinweis auf eine Kollagenose.

Das mich belastendste Symptom ist eine Gesichtsschwellung.

Wo im Südwesten gibt es einen empfehlenswerte Rheumatologen, der ein Sjögren-Syndrom diagnostizieren könnte ? Beim ortsnahen Rheumatologen bekam ich ohne Begründung noch nicht mal einen Termin.

Madeleine XY




Portalinfo:
Das Forum hat 15.234 registrierte Benutzer und 5.182 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!