• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

menu

Neu hier aus Oranienburg
Reihenfolge 

Verfasst am: 15.02.2020, 08:12
Dabei seit: 15.02.2020
Beiträge: 1

Nach Jahrelanger Ärzte Odyssee endlich eine Diagnose. Fibromyalgiesyndrom.
Dauernd hatte ich zu hören bekommen : da ist nichts, stellen sie sich nicht so an...usw.
Dachte irgendwann ich bin verrückt. Aber wie soll man jemand diese fiesen schmerzen erklären die keine offensichtliche Ursache haben.
Hoffe auf Tipps, Unterstützung, Austausch..
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch




Portalinfo:
Das Forum hat 16.827 registrierte Benutzer und 14.839 Themen.

Als größte deutsche Selbsthilfe­organisation im Gesundheitsbereich informiert und berät die Deutsche Rheuma-Liga Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Sie bietet praktische Hilfen und unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 270.000 Mitgliedern tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Kennen Sie schon die Facebook-Seite der Deutschen Rheuma-Liga? 

Videos rund um Rheuma - Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!